Die Etagen bei "go-digital"

go-digital Förderung Deutschlandweit

Sie suchen einen autorisierten Partner in Sachen "Digitale Zukunft" und möchten von staatlichen Förderungen profitieren?

Wir dürfen uns, durch unsere Erfahrung und Kompetenz der digitalen Markterschließung, als einziges autorisiertes Beratungsunternehmen aus Osnabrück im Förderprogramm "go-digital", des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie bezeichnen.

Was ist go-digital?

Die digitale Transformation der Wirtschaft betrifft alle Branchen und Geschäftsbereiche. Um dies in allen Bereichen voranzubringen, rief das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie „go-digital“ ins Leben. Die zu fördernden Unternehmen, sind überwiegend kleine, mittlere und Unternehmen aus dem Handwerk, an welche sich das Programm gezielt richtet. Für die Wettbewerbsfähigkeit ist die Digitalisierung des Unternehmens und deren Geschäftsprozesse sehr wichtig.

An diesem Punkt setzt das Förderprogramm „go-digital“ an. Unser Unternehmen bietet Beratungsleistungen in allen der drei Bereichen an. Dazu zählt die IT Sicherheit Ihres Unternehmens, die digitale Markterschließung und digitalisierte Geschäftsprozesse. 

Das Modul der IT Sicherheit umfasst die Beratung in Bezug auf eine Risiko- und Sicherheitsanalyse, welche Schutzziele für Ihr Unternehmen entwirft und diese in Ihre Sicherheit mit einbezieht.

Bei der Digitalen Markterschließung erhalten Sie eine Strategie für Ihren Online Auftritt, auf Ihr Unternehmen angepasst. Dazu gehört bspw. die Entwicklung eines hauseigenen Web-Shops oder einem rechtssicheren Internetauftritt. 

Digitale Geschäftsprozesse sorgen dafür, dass Ihre Arbeitsabläufe maximal digitalisiert werden. In Zusammenarbeit wird ein Konzept für die Realisierung entwickelt, welches ebenfalls genau auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist.

Emblem von dem Förderprogramm "Go-Digital" vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Wie können Sie von dem Förderprogramm profitieren?

Um die kleinen, mittleren und Unternehmen des Handwerks zu entlasten, wird die Antragstellung von uns, als einziges autorisiertes Beratungsunternehmen in allen drei Bereichen aus Osnabrück, übernommen.

Der Antrag darf nur von Unternehmen gestellt werden, welche folgende Kriterien erfüllen:

  • Unternehmer der gewerblichen Wirtschaft mit technologischem Potenzial
  • weniger als 100 Mitarbeiter
  • Jahresumsatz oder eine Jahresbilanzsumme von höchstens 20 Millionen Euro im Vorjahr
  • Betriebsstätte oder Niederlassung in Deutschland
  • Förderfähigkeit nach der De-minimis-Verordnung

 

Sie sind interessiert an einer Digitalisierung Ihres Unternehmens, mithilfe von staatlichen Förderungen?

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns.

E-Mail: info@die-etagen.de
Tel.: 0541 6001550

Ihre Ansprechpartner Andree Josef und Peter Berlage.